DEUTSCH | ENGLISH
Hotel Albrechtshof
Albrechtstraße 8
10117 Berlin
Tel. +49 (30) 308 86 0
Fax +49 (30) 308 86 100
ANKUNFT
ABREISE
ERWACHSENE PRO ZIMMER
ZIMMER

6. Dezember
Rehrücken im Nudelteig mit weißem Pfefferrahm

Holen Sie sich ein wenig "ALvis" in die heimischen 4 Wände. Wolfgang Kanow leitet mit Leidenschaft die Berlin-Brandenburgische Küche im Albrechtshof im Herzen von Berlin und nimmt Sie mit auf kulinarische Entdeckungsreise.

Was braucht man: für 4 Personen

1 kleiner Rehrücken mit Knochen
Öl, weiße Pfefferkörner, Salz, Muskat
200 g Mehl,
Butter, Pfeffer, Salz,
40 g Weizengrieß
1 Teelöffel Olivenöl
3 Eier, 1 Eigelb
240 g saisonales Gemüse
Rosmarin
1 Bund Suppengrün
¼ l Weißwein
½ l Sahne

Und so wird´s gemacht:

Den Rehrücken vom Knochen lösen und von der Haut und den Sehnen befreien. Etwas Öl in einen Topf geben, heiß werden lassen, die Pfefferkörner darin frittieren (nimmt die Schärfe) und wieder rausnehmen. Die Knochen zerkleinern und in Öl anbraten. Etwas Bratgemüse/Suppengrün (mire poix) und die Pfefferkörner zugeben. Jetzt mit Weißwein ablöschen, mit Sahne auffüllen und auf kleiner Flamme köcheln lassen. Das Fleisch in 4 gleich große Stücke schneiden.

Öl in eine Pfanne geben, erhitzen und das Fleisch von beiden Seiten kurz mit dem frischen Rosmarin anbraten. Nun den angebratenen Rehrücken auf einem Küchenfließ abtropfen. Den Nudelteig herstellen (s.u.). In der Zwischenzeit die verschiedenen Gemüse in Form bringen (tournieren), in Salzwasser blanchieren und in Eiswasser abschrecken. Jetzt den Nudelteig ausrollen, an den Rändern mit Ei bepinseln und das abgetropfte Fleisch darin einzeln einschlagen. Dann etwa 15 min. in kochendes Salzwasser geben und darin kochen lassen. Die Soße durch ein Sieb seihen, abschmecken und mit etwas kalter Butter binden und danach mit einem Mixstab pürieren. Das Gemüse in etwas Butter schwenken mit Salz, Pfeffer würzen, frische gehackte Kräuter hinzugeben und vorsichtig durchschwenken. Die Soße in die Tellermitte geben, das Fleisch aufschneiden und darauf platzieren. Zum Schluss das Gemüse dekorativ um das Fleisch legen.

Für die Nudeln: Mehl, Weizengrieß, Muskat und Salz gut vermischen. Danach die Eier und das Olivenöl zugeben und zu einem mittelfesten Teig kneten. Nun den Teig zur Seite stellen und ruhen lassen. Wer keine Nudelmaschine hat kann den Teig auch mit dem Nudelholz ausrollen.

Guten Appetit!

Rezept runterladen, nachkochen, posten und gewinnen!

Wer vom 01. bis 24. Dezember ein Rezept nachkocht und uns das Bild an marketing@albrechtshof-hotels.de schickt oder auf Facebook postet, nimmt am 24. Dezember automatisch an einer Verlosung teil. Zu gewinnen gibt es 3 Gutscheine a 50,- € für eines unserer Restaurants in Berlin, auf Rügen, Usedom oder in der Lutherstadt Wittenberg.

Rezept runterladen

und nachkochen!

Aktuelles

Weihnachtsfeiern 2014

Buchen Sie bis 20.10.2014 Ihre Weihnachtsfeier bei uns und wir schenken Ihnen und Ihren Kollegen einen Empfang mit Feuerzangenbowle in unserem winterlichen Hofgarten!
Weihnachtsfeiern 2014

  

Willkommen...

an Bord! Die Schiffsevents vom Restaurant ALvis sind schon in aller Munde. Also Leinen los für Ihre kulinarische Veranstaltung auf der Spree!
Willkommen...

  

Buchen zum NICE-PRICE

Buchen Sie ab sofort unter dem Stichwort NICE-PRICE über unsere Homepage oder rufen Sie uns direkt an und nennen Sie das Stichwort! +49 30 308860
Buchen zum NICE-PRICE